Anmeldung zur A·lounge

Das Amazon-Dilemma –
Wie halt' ich meine Endkunden?

Anmeldung

Ja, ich möchte mich zur A·lounge Konsumgüter & Handel am 22. Oktober 2019 in Berlin anmelden:

Das Amazon-Dilemma – Wie halt' ich meine Endkunden?

Plattformriesen von Amazon bis Zalando sind Quasi-Monopolisten in Sachen Kundenzugang. Sie kennen und beherrschen die Customer Journey bis ins letzte Detail, machen den Händlern mit erfolgreichen Eigenmarken Konkurrenz und können dank unschlagbarer Logistik immer und überall sofort liefern. Amazon ist längst zum „Google fürs Online-Shopping“ avanciert und stellt viele Geschäftsmodelle zur Disposition. „Kooperieren oder boykottieren?“ lautet das Dilemma für deutsche Hersteller und Händler von Konsumgütern. Sind sie zu Kooperationen mit Amazon & Co. gezwungen, um den Zugang zum Kunden nicht zu verlieren? Verlieren sie dadurch automatisch Marge und die Kontrolle über die Kundendaten? Und welche smarten Modelle sichern den Draht zum Endkunden auch in den 2020ern?

Über Erfolgsstrategien im Umgang mit dem Amazon-Dilemma diskutieren wir am 22. Oktober auf einer A·lounge im spannenden Ambiente des EUREF-Campus im Herzen von Berlin-Schöneberg – einem europaweit einmaligen Zentrum für Innovation und Kommunikation. Zusammen mit unseren Keynote Speakern und ausgewählten Unternehmenslenkern möchten wir einer Schicksalsfrage der Branche Konsumgüter & Handel
nachgehen: Mit oder ohne Amazon gegen den Rest der Welt?

Unsere Keynote Speaker

Oliver Gößler, Managing Director
Northern Europe, Montblanc 

Hamid Dastmalchian, General Manager
Tchibo Caffissimo

Valeska Benner, Geschäftsführerin
SportMarken24

Icon Kalender

Datum

22.10.2019

Icon Kalender

Uhrzeit

ab 16:00 Uhr

Icon Kalender

Ort

EUREF-Campus Berlin
Raum: Schmiede
Campus 15
10829 Berlin

Und noch ein Hinweis:

Atreus wird die A·lounge redaktionell begleiten und ausgewählte Fotos und/oder Filmmitschnitte publizieren. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden.

 
Atreus is a founder of globalise — the leading and largest international interim management group